Trotzdem

Hier kann über die Homepage, das Forum und den Chat geredet werden.

Moderator: webmaster

Trotzdem

Beitragvon karlT » 03.01.2011, 18:15

Hallo,

die Trotzdem wird von Mitgliedern des VKM`s gestaltet.

Der nächste Einsendetermin ist der 5. Januar 2011 (siehe Ausgabe 2/2010)

Die Trotzdem erscheint halbjährlich. Die Trotzdemredaktion freut sich über jeden Artikel.

Die Redaktion
karlT
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2009, 15:41

Beitragvon karlT » 04.01.2011, 14:49

Wenn ich eine ehrliche Antwort geben soll.
Wer ist so dumm und wirft die Trotzdem sofort nach dem Lesen weg?
Auf Seite 2 des Impressums stehen E-Mail Adressen und Telefonummern aller Trotzdemredakteure.
Wer wirklich was schreiben wollte hat immer eine Weg gefunden was zu schreiben
Wer was zu bemängeln hat kann jederzeit an uns herantretten ohne unnötigen Stunk zu machen.
Auch nicht nur Annoym unter einem Decknamen wie z.B. Aachondro
Noch einmal zum mitschreiben.
Die E-Mail Adressen lauten
Karl.thomaschewski@kleinwuchs.de
c-meuter@t-online.de
Tel.02361/654055
das wäre die Antwort der Trotzdemredaktion.
karlT
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2009, 15:41

Beitragvon Morgekai » 05.01.2011, 09:12

[quote="karlT"]Wenn ich eine ehrliche Antwort geben soll.
Wer ist so dumm und wirft die Trotzdem sofort nach dem Lesen weg?
[/quote]

Also auch wenn sowas eher eine Frage ist, finde ich diese "Antwort" ziemlich arrogant. Wenn man Leuten Dummheit unterstellt, nur weil man kein Sammelordner oder einen goldenen Rahmen für die halbjährlichen Exemplare einer Vereinszeitung anfertigt ... ist DAS sicher kein Zeugnis von übermäßiger Intelligenz.

[quote="karlT"]
Auf Seite 2 des Impressums stehen E-Mail Adressen und Telefonummern aller Trotzdemredakteure.
[/quote]

Wie bereits festgestellt, kommt man ohne ein Trotzdem-Exemplar nicht viel weiter. Und die Frage von "achondro", die im übrigen bis jetzt immer noch nicht beantwortet wurde, nämlich warum keine Kontakt-Mail-Adresse auf der Homepage steht, ist doch eigentlich ein wunderbarer Verbesserungsvorschlag.

[quote="karlT"]
Wer wirklich was schreiben wollte hat immer eine Weg gefunden was zu schreiben
[/quote]

Das glaube ich gerne, aber man könnte auch mit einfachen Mitteln versuchen den Leuten den Weg zu vereinfachen, und dann werden auch Leute die etwas anderes zu tun haben, nicht mit solchen relativ einfach zu beantwortenden Fragen zugemüllt. Wenn ich es richtig gelesen habe, hat "achondro" selbst bei dem Vorstand angefragt, und keine Antwort erhalten, das dann auch langsam Frust dabei aufkommt sollte nachvollziehbar sein.

[quote="karlT"]
Wer was zu bemängeln hat kann jederzeit an uns herantretten ohne unnötigen Stunk zu machen.
[/quote]

Das würde "achondro" ja wohl gerne tun, aber ohne der besagten "Email-Adresse" ist das dann schwierig. Auch wenn er sich meiner Meinung, teilweise aber auch nachvollziehbar im Ton vergriffen hat, wirken Deine "Antworten" nicht unbedingt deeskalierend.

Ihr macht da sicher in der Redaktionen einen guten und teilweise auch undankbaren Job, aber TROTZDEM sollte man sich nicht gleich auf den Schlips getreten fühlen, wenn jemand vielleicht etwas flapsig berechtigtigte Fragen stellt, sondern mit aller Sachlichkeit antworten und Anregungen vielleicht aufnehmen umso Abläufe zu vereinfachen. :wink:
Morgekai
 
Beiträge: 18
Registriert: 24.05.2010, 08:29

Beitragvon HP » 06.01.2011, 13:42

Hallo Leute,

Welch eine Aufregung hier.
Beim Ändern der Kontaktdaten ist wohl die Kontaktadresse herausgeflogen.
Ich habe sie nun wieder hereingesetzt.

Gruß HP
HP
Site Admin
 
Beiträge: 23
Registriert: 06.08.2007, 19:57
Wohnort: Bielefeld

Es wäre leichter gegangen

Beitragvon Horst Stengritt » 07.01.2011, 19:21

Hallo Achondro und einen schönen Gruß an alle, die an diesem Thema beteiligt sind,
das Problem liegt wohl an mir oder eher an meiner Technik:
Ich hatte eine Anfrage hinsichtlich der Email-Adresse der Trotzdem-Redaktion erhalten und diesbezüglich die Inhalte des bisherigen Zugangs gesichtet und Möglichkeiten der Reaktivierung recherchiert. Meine Antwort ist bei dem Anfragenden offensichtlich nicht angekommen.
Meinen Erfahrungen zufolge gibt es für solche Fälle bewährte Möglichkeiten der direkten Verständigung, ohne die Öffentlichkeit zu bemühen.
So hätten wir vermeiden können, dass sich Unbeteiligte - und insbesondere die hochengagierte Redaktion der TROTZDEM - angesprochen fühlen.
Die Redaktion der TROTZDEM leistet so viel für uns. Ich finde es wichtig, sie aus diesem Disput herauszuhalten.

Die Anregung, die Email-Adresse der TROTZDEM-Redaktion auf der Internetseite abzubilden, ist sehr gut und wird möglichst schnell umgesetzt.

Für alle, die an diesem Austausch teilnehmen: Wir werden die Email-Adresse

TROTZDEM@kleinwuchs.de

ab sofort für alle, die Infos haben, zur Verfügung stellen und diese Infos an Christel und Karl weiterleiten.

Ich hoffe, dass sich dadurch die Anzahl der Beiträge erhöht und bin gespannt, ob sich dadurch die Arbeit der Redaktion erleichtert und ggf. die TROTZDEM häufiger erscheinen kann.


Herzliche Grüße
Horst
Gruß
Horst
Horst Stengritt
Site Admin
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2007, 19:46
Wohnort: Osnabrück


Zurück zu Homepage & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron