Hormonbehandlung

Hormonbehandlung

Beitragvon Ulrike Heim-Hierholzer » 10.01.2011, 21:30

Hallo,
unser Sohn ist knapp 7 Jahre alt und 103cm gross. Diagnose Wachstumshormonmangel. Die Aerzte haben uns empfohlen eine Hormontherapie anzufangen. Hat hier jemand Erfahrung damit? Ist das sinnvoll? Was müssen wir bei unserer Entscheidung beachten?

Danke für euer Feedback
Ulrike Heim-Hierholzer
 

Beitragvon Mütterchen » 19.01.2011, 10:56

Hallo

wir behandeln schon seit knapp 5 Jahren. Mit Erfolg!!!! Meine Tochter hat SRS ohne Wachstumshormonmangel aber es hilft trotzdem. (Gott sei dank)
Ich denke wenn bei deinem Sohn ein Wachstumshormonmangel vorliegt hast du bestimmt gute Chancen auf Erfolg.
Ach ja - Nebenwirkungen haben wir keine.

Wünsch euch alles Gute
Mütterchen
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.01.2008, 10:59


Zurück zu Medizinisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron