Schwangerschaft und Geburt

Kinder,
Adoption

Schwangerschaft und Geburt

Beitragvon Sandra84 » 31.01.2015, 14:18

Hallo ihr lieben,

ich bin neu hier und hatte mir so einige Sachen durchgelesen. Leider kam das Thema Schwangerschaft bei Kleinwüchsigen nie auf. Auch im sonst so hilfreichen Internet ist nichts zu lesen. Mich beschäftigt dieses Thema sehr,da bei mir und meinem Freund bald mal Nachwuchs geplant ist. Kann mir jemand Erfahrungen und Tipps geben?
Ich bin sehr auf eure Antworten gespannt.
Liebe Grüße,Sandra. :wink:
Sandra84
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2015, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Schwangerschaft und Geburt

Beitragvon Mandy69 » 16.02.2015, 22:10

Hallo Sandra
bitte nicht böse sein, aber ich habe jetzt nicht wirklich verstanden was deine eigentliche frage ist, bist du kleinwüchsig und wünschst dir nachwuchs,oder hast du angst das du ein Baby mit Kleinwuchs bekommen könntest ?

Lg Mandy69
Mandy69
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.01.2015, 13:17

Re: Schwangerschaft und Geburt

Beitragvon Sandra84 » 17.02.2015, 18:52

Hallo Mandy,

nein,bin nicht böse. :wink: Ich selbst bin Kleinwüchsig,mein Freund nicht. Mich beschäftigt u.a. die Frage,ob andere kleinwüchsige Frauen die letzten Monate der Schwangerschaft nur noch liegend verbringen können. Ob man bestimmte Dinge wissen oder beachten sollte und ob der Verlauf der Schwangerschaft genauso wie bei Normalwüchsigen abläuft. Fragen über Fragen. :)

LG Sandra
Sandra84
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2015, 12:21
Wohnort: Dresden

Re: Schwangerschaft und Geburt

Beitragvon flumy » 18.02.2015, 07:53

Hallo Sandra84,

stelle Deine Frage mal in den folgenden Facebookforen:

Kleinwüchsig - ich liebe es: https://www.facebook.com/groups/127429630644682/

bzw.

Kleinwüchsig unter sich: https://www.facebook.com/groups/kleinwu ... betroffen/

(beim letzteren sind nur Betroffene Kleinwüchsige - ohne Angehörige)

da hast du mehr Chancen auf eine Antwort, einziger Nachteil ist halt, es ist nicht anonym.
flumy
 
Beiträge: 34
Registriert: 12.05.2008, 18:38

Re: Schwangerschaft und Geburt

Beitragvon kleinerfrechdachs78 » 26.05.2015, 15:41

Ich würde mich eher an einen der Vereine wenden - die haben sicherlich Kontakte zu kleinwüchsigen Frauen, die schwanger waren (Väter normalwüchsig). Wer die Medien verfolgt, weiß, dass die Frauen aus den Medien auch in den Vereinen organisiert sind und da kann man Dir bestimmt am Besten weiterhelfen und fragen, ob eine Kontaktherstellung möglich wäre. Vielleicht könnten Dir diese Frauen auch ihre Ärzte - falls nicht zu weit für Dich entfernt - empfehlen, da diese dann ja schon mal eine kleinwüchsige werdende Mama betreut haben.
kleinerfrechdachs78
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2012, 19:24
Wohnort: NRW


Zurück zu Familie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron