Neu hier und Frage!

Kinder,
Adoption

Neu hier und Frage!

Beitragvon noahsmama » 17.06.2011, 09:11

Hallo! Habe mich hier angemeldet, da mein Sohn, der im Oktober 3 Jahre alt wird, erst 81cm "gross" ist. Wir sind seit ca.1Jahr in der Wachstumsambulanz hier in Heidelberg in "Behandlung". Gefunden wurde noch nichts, Wachstumshormone in der Norm, aber unterer Bereich. Knochenalter auch ok. Gestern hatten wir nun wieder einen Termin und jetzt wird auf den seltenen Gendefekt SHOX untersucht, da auch das Verh)ältnis von Körpergrösse zu Sitzhöhe wohl nicht mehr stimmt.
Er ist mein 3.Kind (von 4en) und kam auch mit einem sehr leichten Geburtsgewicht von 2870g auf die Welt, obwohl er eine Woche über Termin war (die anderen hatte alle zwischen 3300 und 3700g.
Welche Erfahrungen habt ihr mit Wachstumshormonen gemacht? Wie gross sind denn die Chancen, dass er noch einen "Schuss" macht (was ich schon gar nicht mehr hören kann). Im Moment nimmt er es noch nicht so wahr, dass er so viel kleiner ist als die anderen. Aber was wird in der Schule kommen? meine Tochter war auch nie wirklich gross, aber doch innerhalb der Norm (zwischen 3.u 10.Percentile), da hab ich mir auch noch nie einen kopf gemacht. Aber als Junge? Er ist g.s.D. ein Junge mit grossem Selbsbewusstsein, er nimmt es auch mit grossen schon auf.....
Freue mich auf euree Antworten!
LG alex
noahsmama
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2011, 09:01

Beitragvon natili » 29.06.2011, 12:45

Hallo , bei meiner zweiten Tochter wurde vor kurzem auch das Shox Gendefekt festgestellt , mit den hormonspritzen kann ich auch noch nich viel sagen da die das erst in zwei Jahren bei ihr machen wollen aber noch nich mal wissen ob es ihr helfen würde. Wie gross war dein Sohn bei der Geburt denn? Meine kam auch eine woche drüber und wog auch nur 2850 und war 47 cm klein . Jetzt ist sie fast 1 1/2 Jahre und nur 66 cm klein und wächst seid dem sie acht Monate ist nicht mehr . Haben nächste woche wieder ein termin wo ich mehr erfahre und wo sie wieder gemessen und gewogen wird. Wann haben die denn die untersuchung gemacht mit dem shox gendefekt? Wisst ihr schon was neues? wir mussten sieben wochen auf das ergebniss warten.
natili
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.06.2011, 12:28

Beitragvon noahsmama » 30.06.2011, 08:44

Hallo, Noah war bei der Geburt 50cm gross, also eher noch normal. Aber es wurde schnell deutlich, dass er nicht richtig wächst. Die Untersuchung hatten wir Mitte Juni. Oh gott, 7wochen? das ist ja ewig. Aber wohl normal......Ich bin gespannt auf das ergebnis und natürlich auch darauf, was gemacht wird, wenn sie was finden und was gemacht wird, wenn sie nichts finden....
LG alex
noahsmama
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2011, 09:01

Beratunsgsstelle für Kleinwüchsige beim BKMF

Beitragvon achondro » 09.07.2011, 09:01

Ich weis nicht, ob Euch bekannt ist, das es in Bremen eine spezielle Beratungsstelle gibt, die Euch unter Umständen weiterhelfen kann.

Schaut mal auf www.bkmf.de dort sind kompetente Leute zum Thema "Kleinwuchs"
achondro
 


Zurück zu Familie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast