Gibt es noch normal denkende Männer in Niedersachsen?

Gibt es noch normal denkende Männer in Niedersachsen?

Beitragvon Sue » 20.10.2012, 10:55

Hallo, ich heiße Susanne, bin 30 Jahre jung und komme aus Hannover. Ich bin zwar nicht kleinwüchsig, aber mit meinen 1,40m auch nicht gerade groß, weswegen ich gern hier versuchen möchte, einen geeigneten Mann zu finden. Ich habe kein Problem, wenn er kleinwüchsig ist.


Kommen wir zu mir: meine Haare sind braun und reichen bis knapp über die Schulter. Meine Augen haben einen braun-grünen Stich.

Meine Hobbys sind: Computer und meine Tiere (Kaninchen+Hamster).

Aufgrund meiner Erkrankung: Colitis Ulcerosa, die ich seit 2005 habe, gehe ich nicht gern raus. Das hält mich natürlich nicht davon ab, auch mal mit den Rad unterwegs zu sein, ins Kino oder zu Konzerten zu gehen. Aber es erfordert halt eine genauere Planung.

Dagegen ziehe ich eher gemütliche Spiele- oder Dvd Abende vor. Besonders, wenn es draußen kalt ist. Schön beim Kerzenlicht und im Warmen drin sitzen, da kommt mit einen Partner an der Seite auch erst Romantik auf.

Meine Freunde sagen, ich wäre humorvoll, aber anfangs auch ein wenig schüchtern. Darüber hinaus diagnostisieren sie mir Hilfsbereitschaft und das ich gut zuhören kann.

Wenn dich meine Angaben also nicht abgeschreckt haben, dann meld dich mal bei mir.
Sue
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2012, 20:06

Zurück zu Sexualität und Partnerschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron