automatik oder schaltgetriebe?

Anschaffung, Umbau, Führerschein

automatik oder schaltgetriebe?

Beitragvon selly999 » 18.04.2012, 15:42

Guten tag.
bin hier erst neu.
hab da mal eine frage und zwar folgendes.
ich bin kleinwüchsig. 1,20m groß.
hauptsächlich beine und arme zu kurz... oberkörper is relativ normal.
nun habe ich angefangen mit dem führerschein.
allerdings steht noch nicht fest, was ich fahren darf, automatik oder schaltung?
da ich noch zu einem arzt muss wegen einem gutachten habe ich nun eine frage.
meine fahrschule meinte, dass ich auf keinen fall schaltung fahren kann, da der weg zur kupplung zu groß wäre???
aber nehmen wir an, die bremsen sind nicht maehr ganz neu, dann ist der weg doch genauso lang oder nicht?
also egtl haben die sich doch nur so arscheckig, weil sie dann ein pedal mehr verlängern lassen müssten oder?

--> sorry für schreibfehler. hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen!
ich möchte unbedingt schaltung fahren
selly999
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2012, 16:46

Beitragvon xenja » 19.04.2012, 17:24

Hallo Selly999,
nach Deiner Beschreibung des Kleinwuchs, könntes Du mit großer Wahrscheinlichkeit wie ich Achondorplasie haben.
Ich habe meinen Führerschein mit einem Schaltwagen gemacht, den ich auch über 10 Jahre gefahren habe. Das geht, sofern Du genügend Kraft in den Beinen hast. Das wird man beim Gutachten dann feststellen. Tipp von mir vielleicht fragst einfach mal bei so einem Umbauer telefonisch an, die können Dir da mit Sicherheit auch helfen. Es gibt einige KW die mit Schaltgetriebe fahren.
Da bei mir aber nach und nach immer mehr Probleme mit der WS auftraten, bin ich auf Automatikgetriebe umgestiegen.

Wünsche Dir viel Glück auf den Straßen.
Xenia
xenja
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.01.2008, 20:04

Beitragvon jens » 24.04.2012, 03:44

Hallo Selly999
bei mir war es ähnlich wie bei xenja. Ich (Achondroplasie) habe FS auf einem Schaltwagen gemacht und 15J ohne Probleme gefahren. Die Aussage "weg zur kupplung zu lang" ist m.E. Unsinn weil die Mimik (PedalHebel), die du vermutlich brauchst, entsprechend eingestellt werden kann. Möglicherweise möchte deine FS lange Umbauzeiten vermeiden, und will deshalb mit Pedalaufsätzen arbeiten und da sieht es dann wahrscheinlich anders aus. Inzwischen nutze ich nur Automatikwagen, dies ist auch wesentlich einfacher bei Mietwagen im Ausland (Hand control), es ist schlichtweg bequemer. Im Übrigen ist der Pedaldruck, den du (zumindest im Notfall) auf die Bremsen bringen musst etliches grösser, als die Kraft für die Kupplung.
Also stur stellen und viel Erfolg beim Führerschein.
jens
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.04.2012, 23:46

Beitragvon Robison » 24.04.2012, 17:54

hallo selly,


ist schon eine weile her, als ich meinen führerschein gemacht habe. ich fahre ein auto mit schaltgetriebe. ich muss aber dazusagen,das ich ein wenig größer bin als du (1.37m,Achondroplasie).
voraussetzung für die prüfung war, das ich vorher schon mein auto umbauen lassen musste. es wurden die 3 petalen verlängert,ein potest für die füsse eingebaut und eine zusätzliche rückenlehne hinzugefügt.es gab weder von der fahrschule,noch von der autowerkstatt und von der dekra probleme.
ich weiß ja nicht wo du wohnst,sonst könnte ich dir die fahrschule und die werkstatt empfehlen.
wenn du noch fragen hast,werde ich sie dir gerne beantworten.
Robison
 

DANKE

Beitragvon selly999 » 25.04.2012, 21:55

also ich bedanke mich schon einmal vielmals bei euch!
das mit der fahrschule (das die nur geldsparen wollen) habe ich mir schon fast gedacht...habe morgen das gespräch bei dem arzt, der das Gutachten macht. werde aufjedenfall alles versuchen, dass ich schaltung fahren darf.
weil das ding is eben, dass ich schon ein auto besitze. allerdings schon sehr lange (lange geschichte). is halt sowas wie ein showcar und es ist schaltgetriebe und das umbauen auf automatik kostet mich ein halbes vermögen und das habe ich da schon reingesteckt.
ich sag aufjedenfall bescheid was rausgekommen ist. also bitte um 4 daumen drücken ^^

ich komme aus schmalkalden. und bin wahrscheinlich hier in der umgebung die einzigste, die sich wirklich raus traut! :D
selly999
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2012, 16:46


Zurück zu KFZ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron